Isozaki, Isosaki, Arata, japanischer Architekt, * Oita 23. 7. 1931; verbindet in seinen Bauten Stilelemente der östlichen und westlichen Architektur. Isozaki studierte 1950–54 Architektur an der Universität in Tokio, wo er später auch als Dozent tätig war; ab 1954 war er Mitarbeiter

(40 von 280 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Werke

Weiterführende Literatur:

R. Kochale: Arata Isozaki. Four decades of architecture (London 1998);
(11 von 23 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Arata Isozaki. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/isozaki-arata