imperative Programmierung, Programmiermethode, die eine Berechnung als Folge von Zustandsänderungen von Variablen betrachtet. Ein Programm

(15 von 107 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, imperative Programmierung. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/imperative-programmierung