Hope konzipiert immer wieder grenzüberschreitende Themenkonzerte, in denen sich der Künstler mit deutsch-jüdischen Wurzeln vor allem mit dem Nationalsozialismus auseinandersetzt. So realisierte er zusammen mit Klaus Maria

(27 von 189 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Projekte für die Opfer des Nationalsozialismus. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/hope-daniel/projekte-fur-die-opfer-des-nationalsozialismus