Hierro [ˈjεrrɔ], früher Ferro, die westlichste der Kanarischen Inseln, 269 km2, 10 900 Einwohner. Die dreieckige Insel vulkanischen Ursprungs hat vorwiegend

(20 von 158 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Hierro. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/hierro-20