Harnsäure, 2,6,8-Trihydroxypurin, kristalline, schwach saure, in Wasser schwer lösliche Verbindung. Ihre Salze heißen Urate. Harnsäure ist das Endprodukt des Eiweißstoffwechsels

(20 von 140 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Harnsäure. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/harnsäure