Genfer Vereinbarungen, Sammelbezeichnung für zahlreiche multilaterale, in Genf geschlossene völkerrechtliche Verträge (Konventionen, Protokolle). Genfer Konventionen, Rotkreuz-Konventionen, die internationalen Abkommen zum Schutz der Verwundeten, Kriegsgefangenen und der Zivilbevölkerung im Falle eines bewaffneten Konfliktes. Die auf der Anregung H. Dunants beruhende Konvention zur Verbesserung des Loses der verwundeten Soldaten der

(47 von 329 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Genfer Vereinbarungen. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/genfer-vereinbarungen-50