Gauland, Alexander Eberhardt, Politiker und Publizist, * 20.2.1941 in Chemnitz. 

Gauland flüchtete nach dem Abitur 1959 aus der DDR in die Bundesrepublik und studierte 1966–71 Rechtswissenschaften in Marburg. Danach arbeitete er u. a. für das Presse- und Informationsamt der Bundesregierung. 1977–86 war Gauland,

(43 von 278 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Alexander Gauland. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/gauland-alexander-eberhardt