Die rechtliche Stellung des Fernsehens wird in Deutschland wie die der Presse durch die aus dem Grundgesetz abgeleiteten Grundsätze der Kommunikationsfreiheit (Pressefreiheit) bestimmt. Die für die Pressemedien bestehenden Rechte und Pflichten

(31 von 217 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Rechtliches. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/fernsehen-20/rechtliches