Este, italienisches Adelsgeschlecht, hervorgegangen aus der fränkischen Reichsaristokratie (Geschlecht der Otbertiner).

Die Familie war vermutlich zur Zeit Karls des Großen nach Oberitalien gekommen. Der Zweig, der sich im 11. Jahrhundert bei der Stadt Este die namengebende Burg erbaute, führte den Markgrafentitel. Markgraf Albert Azzo II. († 1097) war in 1. Ehe mit Kunigunde († vor 1055)

(52 von 365 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Ippolito I. d'Este. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/este-ippolito-i-d-