Endorphine [zu endogen und Morphin] Plural, Sammelbezeichnung für eine Reihe von Peptiden mit opioidähnlicher Wirkung (Opioide), die im menschlichen und tierischen Organismus gebildet werden. Man unterscheidet im Wesentlichen zwei Substanzgruppen: die Enkephaline und

(33 von 248 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Endorphine. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/endorphine