DSL [Abkürzung für englisch digital subscriber line, »digitale Anschlussleitung«], xDSL, Sammelbezeichnung für verschiedene digitale Übertragungstechniken, mit denen Endkunden über die vorhandene Kupferkabel-Infrastruktur des öffentlichen Telefonnetzes einen breitbandigen Anschluss erhalten. Vorangetrieben wurde die DSL-Technik gemeinsam von den Firmen

(37 von 282 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, DSL. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/dsl