Diversifikation [zu mittellateinisch diversificare »verteilen«] die, -/-en, Diversifizierung, Betriebswirtschaft: Erweiterung des Fertigungs- oder Absatzprogramms eines Unternehmens um bisher nicht angebotene Produkte. Es lassen sich drei Formen unterscheiden: Bei der am häufigsten anzutreffenden horizontalen Diversifikation stehen die neuen Produkte auf der bisherigen Produktions- oder Vertriebsstufe (Wertschöpfungsstufe) und

(46 von 322 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Diversifikation (Betriebswirtschaft). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/diversifikation-betriebswirtschaft