Autor Sten Nadolny

OA 1983 (359 S.)

Form Roman

Epoche Gegenwart

Der preisgekrönte Roman »Die Entdeckung der Langsamkeit« von Sten Nadolny behandelt – wie fast alle seine Bücher – das Thema Reisen. Dabei mischt der Autor authentische Ereignisse mit fiktionalen Elementen.

Inhalt

Der Roman erzählt das

(46 von 324 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Die Entdeckung der Langsamkeit. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/die-entdeckung-der-langsamkeit