Dickens [ˈdɪkɪnz], Charles, englischer Schriftsteller, * Portsmouth 7. 2. 1812, † Gadshill Place (bei Rochester) 9. 6. 1870; gilt als Begründer des sozialen Romans und Meister des Humors. Er schuf unvergessliche Figuren voller Skurrilität, war aber zugleich ein scharfer Beobachter und Kritiker der sozialen Verhältnisse seiner Zeit; – Dickens stammte aus niedrigen bürgerlichen Verhältnissen. Er wurde 1827 Schreiber bei einem Rechtsanwalt, 1829

(57 von 436 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Werke

Weiterführende Literatur:

J. Forster: Charles Dickens' Leben, 3 Bde. (aus dem Englischen, 1872–75);
Charles Dickens. The critical
(15 von 103 Wörtern)

Weitere Medien

(1 von 1 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Charles Dickens. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/dickens-charles