Demodulation [lateinisch], Empfangsgleichrichtung, Nachrichtentechnik: die auf der Empfangsseite elektrischer Nachrichtenverbindungen vorzunehmende, möglichst getreue Rückgewinnung der senderseitig auf eine hochfrequente

(19 von 133 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Demodulation (Nachrichtentechnik). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/demodulation-nachrichtentechnik