Broch, Hermann, österreichischer Schriftsteller, * Wien 1. 11. 1886, † New Haven (Connecticut) 30. 5. 1951; Sohn eines Textilindustriellen, bis 1927 in dessen Unternehmen leitend tätig, studierte dann in Wien Mathematik, Philosophie und Psychologie; bei der

(32 von 225 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Werke

Weiterführende Literatur:

H. Steinecke: Hermann Broch u. der polyhistorische Roman (1968);
G. Roethke:
(11 von 40 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Hermann Broch. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/broch-hermann