Bibliothekar [lateinisch bibliothecarius] der, -s/-e, Berufsbezeichnung für das Fachpersonal in Bibliotheken; vor der Einführung staatlicher Ausbildungsregelungen für Bibliothekare wurde häufig nur der Leiter einer Bibliothek als Bibliothekar bezeichnet.

Bis ins 19. Jahrhundert wurden zumeist Gelehrte oder Literaten mit Leitungsaufgaben von

(39 von 278 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Bibliothekar. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/bibliothekar