Bauelement, Elektrotechnik und Elektronik: kleinste funktionell und konstruktiv bestimmbare Einheit in elektrischen oder elektronischen Schaltungen und Geräten, die aufgrund ihrer speziellen physikalischen Eigenschaften bestimmte Funktionen, z. B. Verstärken, Gleichrichten, Schalten

(29 von 203 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Bauelement (Elektrotechnik). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/bauelement-elektrotechnik