Ars nova [lateinisch »neue Kunst«, »neue Lehre«] die, - -, Titel eines Traktats von P. de Vitry (um 1322/23), in dem eine verfeinerte und um die zweizeitigen

(25 von 177 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Ars nova. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/ars-nova