Amöben [zu griechisch amoib »Wechsel«, »Veränderung«], Singular Amöbe die, -, Amoebina, Wechseltierchen, Gruppe einzelliger, bis mehrere Millimeter großer Organismen mit wechselnder Gestalt, die sich durch

(25 von 174 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Weitere Medien

image/jpeg

Amöben: Difflugia

Difflugia zählt zu den sogenannten beschalten Amöben, von

(9 von 16 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Amöben. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/amöben