Auf dem Kopfsteinpflaster der malerischen Praça Tiradentes treffen sich abends Studenten der Bergbauakademie, Späthippies und Aussteiger zum Schwatzen, Flirten, Gitarrespielen - sie bringen Leben in das legendärste, bedeutendste der Gold- und Diamantenstädtchen. Ouro Preto ist ein faszinierendes architektonisches Kleinod: Eine Barockkirche scheint schöner als die andere, viele historische Details beflügeln die Fantasie. Heute ist es kaum zu glauben, dass dieser Ort während des Goldrausches selbst New York an Reichtum weit übertraf. Und deshalb zunächst Vila

(75 von 525 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Goldrausch, Aufstände, kulturelle Blüte im Rhythmus des Barock. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/altstadt-von-ouro-preto-welterbe/goldrausch-aufstände-kulturelle-blute-im-rhythmus-des-barock