Eine Suchmaschine ist ein Computersystem, das eine Volltextsuche im World Wide Web bietet und die

(15 von 14 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Bedeutung von Suchmaschinen

Die Verwendung einer Suchmaschine zählt neben dem Senden und Empfangen von E-Mails sowie dem Online-Shopping zu den häufigsten Internetaktivitäten der Deutschen. Dabei werden Suchmaschinen auf verschiedene Weise benutzt: Man sucht dort zum

(32 von 226 Wörtern)

Indexbasierte Suchmaschinen

Die weltweit erfolgreichsten Suchmaschinen wie Google oder Bing erstellen ihre Ergebnisse mit Hilfe eines Index. Dazu werden zuerst sogenannte Crawler oder Spider ausgeschickt. Dabei handelt es sich um Programme, die selbstständig das Internet durchsuchen und über die verschiedenen Verlinkungen möglichst viele 

(41 von 289 Wörtern)

Katalogbasierte Suchmaschinen

Bei katalogbasierten Suchmaschinen dagegen wird sowohl die Suchergebnisliste als auch die

(11 von 72 Wörtern)

Metasuchmaschinen

Metasuchmaschinen dagegen legen besonderen Wert auf Datenschutz und wollen ein möglichst umfangreiches Suchergebnis präsentieren. Daher erstellen

(16 von 110 Wörtern)

Grenzen der Suchmaschinen

Auch mit einer indexbasierten Suchmaschine können jedoch nie alle Inhalte des Internets erfasst werden. Hier ist zum einen die Unterscheidung zwischen dem Web (World Wide Web) und dem Net (Internet) wichtig: Das Web

(33 von 234 Wörtern)

Literatur

Lewandowski, D., Suchmaschinen verstehen (Heidelberg 2015)
(6 von 6 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Suchmaschine. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/suchmaschine-informatik