Sepharad, auch Sefarad, bezeichnet diejenigen südwesteuropäischen Regionen, in denen sich die jüdische

(12 von 53 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Verbreitung

Damals siedelten sich Jüdinnen und Juden in den unterschiedlichsten Teilen der

(11 von 78 Wörtern)

Unterschiedliche Ausrichtung

Im Laufe der Jahrhunderte entwickelten sich die beiden Glaubensgemeinschaften in recht unterschiedliche Richtungen

(13 von 89 Wörtern)

Mitwirkende

  • Bettina Kratz-Ritter
Quellenangabe
Brockhaus, Sepharad. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/sefarad