Pendel [lateinisch] das, im engeren Sinn ein an einem Faden hängender Körper, der nach Auslenkung aus der Ruhelage hin- und herschwingt. Im weiteren Sinn

(24 von 169 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Pendel. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/pendel