Patrizier [lateinisch] sind im antiken Rom die Angehörigen des Geburtsadels (Patriziat).

Die

(12 von 49 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Patrizier (antikes Rom). http://brockhaus.de/ecs/julex/article/patrizier-antikes-rom