Das Osmanische Reich [nach Osman I.], veraltet Ottomanisches Reich,bezeichnet das türkische

(11 von 58 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Aufstieg zur Großmacht

Das Gebiet der heutigen Türkei war in der Antike Teil des Römischen Reiches. Nachdem das Römische Reich 395 n. Chr. geteilt wurde, blieb Konstantinopel (das heutige Istanbul) die Hauptstadt des

(30 von 210 Wörtern)

Das Osmanische Reich im 19. Jahrhundert

Das 19. Jahrhundert war von außen- und innenpolitischen Krisen geprägt. Unabhängigkeitsbewegungen, vor

(12 von 85 Wörtern)

Das Ende des Osmanischen Reiches

Die Jungtürken führten das Osmanische Reich 1914 an der Seite Deutschlands in den Ersten Weltkrieg, der 1918 mit einer

(19 von 134 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Osmanisches Reich. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/osmanisches-reich