Das Nibelungenlied besteht aus zwei Teilen. Der erste Teil beginnt damit, dass Siegfried die schöne Kriemhild heiraten möchte. Sie ist die Schwester der Burgunderkönige Gunther, Gernot und Giselher. Gunther ist seinerseits in die Walküre (eine kämpferische, sehr starke Frau) Brunhild verliebt. Diese

(42 von 294 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Inhalt. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/nibelungenlied-20/inhalt