Im Westen erheben sich die mächtigen Gebirgsketten der pazifischen Küstengebirge und der Rocky Mountains bis 5959 m über dem Meeresspiegel. Sie fallen nach Osten zu den Inneren Ebenen ab.

Die östliche Landeshälfte wird von dem Kanadischen Schild eingenommen,

(38 von 266 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Geografie. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/kanada/geografie