Herculaneum war eine antike römische Hafenstadt am Golf von Neapel in Italien, die bei einem

(15 von 107 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Herculaneum bis zum Vesuvausbruch

Über die Siedlung aus der vorrömischen Zeit ist nur wenig bekannt. Der Name Herculaneum bezieht sich auf den Mythos um diesen Ort: Demzufolge soll der griechische Held Herakles ihn gegründet

(30 von 211 Wörtern)

Wiederentdeckung und Erforschung

Über viele Jahrhunderte hinweg lag Herculaneum unter der Erde begraben und war fast

(13 von 86 Wörtern)

Mitwirkende

  • Leonie Hellmayr
Quellenangabe
Brockhaus, Herculaneum. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/herculaneum