Die Ernährungspyramide oder Lebensmittelpyramide ist eine Übersicht darüber, welchen Anteil verschiedene Lebensmittel in unserer täglichen Ernährung haben sollten.

Mit der Nahrung werden

(22 von 154 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Aufbau der Pyramide

Die Basis der Ernährungspyramide bilden Getränke. Dazu zählen Wasser und verdünnte Fruchtsaftschorlen. Darauf folgen an zweiter und dritter Stelle pflanzliche Lebensmittel wie

(22 von 155 Wörtern)

Internationale Ernährungsmodelle

Die Frage nach der richtigen Ernährung und welche Lebensmittel »gesund« sind, wird von Experten fortlaufend diskutiert. Die Wissenschaft arbeitet kontinuierlich daran,

(21 von 147 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Ernährungspyramide. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/ernährungspyramide