Cyber-Grooming ist eine Form des sexuellen Missbrauchs, die meist im Internet beginnt und oft außerhalb des Internets weitergeführt wird.

Cyber-Grooming kommt aus dem Englischen und heißt so viel wie »virtuelles

(30 von 209 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Mitwirkende

  • Johannes Gerstner
Quellenangabe
Brockhaus, Cyber-Grooming. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/cyber-grooming