Assimilation, Biologie: bezeichnet die unter Energieverbrauch erfolgende Bildung körpereigener, organischer

(10 von 33 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Assimilation (Biologie). http://brockhaus.de/ecs/julex/article/assimilation-biologie