Als Aerosol wird ein Gemisch aus feinstverteilten festen oder flüssigen Partikeln in einem Gas bezeichnet.

Aerosole sind heterogene Stoffgemische, d.h. der gasförmige Bestandteil (in der Regel Luft) und die Partikel liegen in zwei klar voneinander unterscheidbaren Phasen

(37 von 260 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Aerosole und Umwelt

Aerosole wirken wie Gegenspieler der Treibhausgase, indem sie Sonnenstrahlung reflektieren oder absorbieren. Dadurch haben sie einen

(16 von 114 Wörtern)

Anwendung

Aerosole finden in unserem Alltag vor allem wegen der einfachen Handhabung

(11 von 42 Wörtern)

Covid-19

Im Zusammenhang mit Covid-19 wurde und wird häufig von Aerosolen gesprochen.

(11 von 44 Wörtern)

Mitwirkende

  • Sabrina Weber
Quellenangabe
Brockhaus, Aerosol. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/aerosol