Der Advent [lateinisch »Ankunft«] bezeichnet im Christentum die letzten drei bis vier Wochen vor Weihnachten. 

Der Advent beginnt mit dem 1. Adventssonntag (kurz 1. Advent), dem vierten Sonntag vor Weihnachten, und endet mit Heiligabend am 24.12.

Advent bedeutet gleich zweimal »Ankunft«: Christen erinnern sich

(45 von 326 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Mitwirkende

  • Eva Heuser
Quellenangabe
Brockhaus, Advent. http://brockhaus.de/ecs/julex/article/advent-christliche-kirchen