Wiener Philharmoniker, 1842 auf Initiative O. Nicolais gegründetes unabhängiges Orchester von internationalem Rang.

Kurzgeschichte: Bedeutende Chefdirigenten der Wiener Philharmoniker waren seit Nicolai, der das Orchester bis 1847 leitete, u. a. H. Richter (1875–98), G. Mahler (1898–1901), F. von Weingartner (1908–27), W. Furtwängler

(36 von 252 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Werke

Weiterführende Literatur:

Vivianne Purdom: Die Wiener Philharmoniker u. ihre Dirigenten (Klagenfurt
(11 von 69 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Wiener Philharmoniker. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/wiener-philharmoniker