Watteau [vaˈto], Jean Antoine, französischer Maler und Zeichner, * Valenciennes 10. 10. 1684, † Nogent-sur-Marne 18. 7. 1721; Hauptmeister der französischen Malerei im 18. Jahrhundert; er entwickelte einen leichten Stil, der das barocke Pathos in zierliche Eleganz umwandelte. Watteau kam 1702 nach

(38 von 283 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Werke

Weiterführende Literatur:

Antoine Watteau 1684–1721. Catalogue raisonné des dessins, bearbeitet v.
(11 von 71 Wörtern)

Weitere Medien

image/jpeg

Jean Antoine Watteau: »Die Einschiffung nach Kythera«

Jean Antoine Watteau:

(12 von 98 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Jean Antoine Watteau. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/watteau-jean-antoine