Vertauschungsrelationen, Vertauschungsregeln, im weiteren Sinn multilineare algebraische Gleichungen zwischen den Elementen einer freien Algebra (in der Produkte von Elementen, z. B. von bestimmten Operationen in unterschiedlicher Anordnung grundsätzlich verschieden sind), die eine

(31 von 215 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Vertauschungsrelationen (Quantentheorie). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/vertauschungsrelationen-quantentheorie