The Beatles [ðə ˈbiːtlz],  britische Rockgruppe, die zu den erfolgreichsten Repräsentanten der Rockmusik gehörte und in den 1960er-Jahren maßgeblich dazu beigetragen hat, dass diese Musik zu einer jugendkulturellen Ausdrucksform wurde. 

Ausgangspunkt war die 1957 von J. Lennon (Rhythmusgitarre, Gesang) in Liverpool gegründete Skifflegruppe »The Quarry Men«, der sich im selben Jahr P. McCartney (Bassgitarre, Gesang) und 1958 G. Harrison (Lead-Gitarre, Gesang) anschlossen. 1959 wurde die Gruppe in »Johnny and the Moondogs«, 1960 in »Silver Beetles« und noch im selben

(77 von 818 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Literatur

W. Mellers, The twilight of the gods. The Beatles in retrospect (1973) 
M. Lewisohn, The complete Beatles
(15 von 101 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, The Beatles. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/the-beatles