Tarimbecken [taˈrɪm-, taˈriːm-, ˈtaːrɪm-], amtlich chinesisch in lateinischen Buchstaben Tarim Pendi, früher Dalimupendi, Kaschgarien, tektonisch angelegtes, abflussloses Hochbecken im

(19 von 222 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Weitere Medien

image/jpeg

Takla-Makan, China. Sanddünen in der chinesischen Wüste Takla-Makan in Sinkiang: Die

(12 von 19 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Tarimbecken. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/tarimbecken