Stradivari, lateinisch Stradivarius, Antonio, italienischer Geigenbauer, * wohl Cremona 1644 (?), † ebenda 18. 12. 1737; entstammte einer Cremonenser Patrizierfamilie und war Schüler N. Amatis. Stradivari, der schon zu Lebzeiten hohes Ansehen genoss, gilt als der bedeutendste Geigenbaumeister überhaupt. Während seine frühen Arbeiten (etwa ab 1665) noch unter dem Einfluss der

(47 von 322 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Weitere Medien

(1 von 1 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Antonio Stradivari. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/stradivari-antonio