Solidarność [-nɔɕtɕ; polnisch »Solidarität«], Dachorganisation unabhängiger polnischer Gewerkschaften. Nach einer Streikwelle im Juli/August 1980 und dem Danziger Abkommen (31. 8. 1980) zwischen dem Danziger Streikkomitee und der Regierung konstituierte sich im September 1980 der Niezależny Samorządny Związek Zawodowy »Solidarność« (Abkürzung NSZZ »Solidarność«; deutsch Unabhängiger, sich selbst verwaltender Gewerkschaftsverband »Solidarität«, kurz Solidarność genannt); zum Vorsitzenden wurde im selben Monat

(57 von 430 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Solidarność. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/solidarnosc