Solarkraftwerk, Sonnenkraftwerk, Anlage zur Erzeugung elektrischer Energie aus der Strahlung der Sonne. Man unterscheidet solarthermische Solarkraftwerke, die die Strahlung zunächst in Wärme umwandeln, und fotovoltaische Solarkraftwerke, die unmittelbar elektrische Energie erzeugen. Konzentrierende solarthermische Anlagen arbeiten ausschließlich mit der direkten Sonnenstrahlung und sind daher vorwiegend für Standorte in heißen, trockenen Zonen südlich des 40. Breitengrades (Sonnengürtel der Erde) geeignet. Fotovoltaische Solarkraftwerke nutzen sowohl die direkte als auch die diffuse Strahlung. Die mit konzentrierenden Anlagen erzeugte Wärme kann auch als Prozesswärme für

(80 von 1151 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Werke

Weiterführende Literatur:

M. Bockhorst: ABC Energie (2002);
Erneuerbare Energien. Innovationen für die
(11 von 24 Wörtern)

Weitere Medien

image/jpeg

Sonnenenergie: Solartechnik

Sonnenenergie kann auf verschiedene Arten genutzt werden. In

(9 von 21 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Solarkraftwerk. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/solarkraftwerk