Scholochow, Šolochov [ʃ-], Michail Alexandrowitsch, russischer Schriftsteller, Literaturnobelpreisträger 1965, * Kruschilin (bei Staniza Wjoschenskaja, Dongebiet) 24. 5. 1905, † Staniza Wjoschenskaja 21. 2. 1984; besuchte bis 1918 ein Gymnasium, nahm an Kämpfen gegen die

(30 von 208 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Werke

Weiterführende Literatur:

L. E. Kolodnyj: Kto napisal »Tichij Don«. Chronika odnogo poiska (ebenda
(11 von 54 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Michail Alexandrowitsch Scholochow. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/scholochow-michail-alexandrowitsch