Bertrand Arthur William, 3. Earl Russell, britischer Logiker, Philosoph, Schriftsteller und Pazifist, * 18. 5. 1872 in Trelleck (County Gwent), † 2. 2. 1970 in Plas Penrhyn (bei Penrhyndeudraeth, County Gwynedd), Enkel von John Russell; Literaturnobelpreisträger 1950.

Russell studierte 1890–94 am Trinity College in Cambridge Mathematik und Philosophie (u. a. Bekanntschaft mit G. E. Moore). Als Resultat eines Studienaufenthalts in Deutschland (1895) erschien »German Social Democracy« (1896; deutsch »Die deutsche Sozialdemokratie«). 1910–16 war Russell als Dozent am Trinity College tätig (u. a. Freundschaft mit G. H. Hardy, der

(80 von 573 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Weitere Medien

(1 von 1 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Bertrand Arthur William Russell. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/russell-bertrand-arthur-william