Rose [lateinisch], Rosa, Gattung der Rosengewächse mit über 100 sehr formenreichen Arten und zahllosen, in den verschiedensten Farben blühenden, zum Teil angenehm duftenden, zum Teil stachellosen Gartenformen.

Die Wildarten kommen in Europa, Asien und Nordamerika mit Ausnahme der arktischen und tropischen Gebiete vor. In Afrika sind natürliche Vorkommen auf Äthiopien und den äußersten Nordwesten beschränkt. In den tropischen Gebieten stoßen sie südlich bis nach Mexiko, Äthiopien und zu den Philippinen vor. Im außertropischen Asien fehlen sie in einigen innerasiatischen Gebieten.

(79 von 1225 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Rose. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/rose-40