Roboter [zu englisch robot »Roboter« von tschechisch robota »(Zwangs)arbeit«] der, -s/-, Hardware: 1920 von K. Čapek erstmals verwendete Bezeichnung für einen »künstlichen Menschen«, eine Puppe, die Bewegungen scheinbar selbstständig ausführt, z. B. aufgrund drahtlos übermittelter Befehle. Im allgemeinen Sprachgebrauch wird unter Roboter eine

(41 von 287 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Weitere Medien

(1 von 1 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Roboter (Hardware). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/roboter-hardware