Reliquiar [mittellateinisch] das, -s/-e, Behälter zur Aufbewahrung oder Zurschaustellung von Reliquien. Anfangs dienten kostbare Stoffe als Reliquienhüllen. Seit dem 4. Jahrhundert kamen Kästen (Lipsanothek), Kapseln und Pyxiden aus Stein, Elfenbein, Holz oder Edelmetallen auf, die in

(35 von 246 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Reliquiar. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/reliquiar