Rand [ˈrænd], Ayn, eigentlich Alissa Rosenbaum, amerikanische Schriftstellerin russischer Herkunft, * 2.2.1905 in Sankt Petersburg, † 6.3.1982 in  New York.

Die Tochter deutschstämmiger Juden studierte 1921–24 Geschichte und Philosophie im revolutionären Petrograd. 1926 wanderte sie nach Amerika aus, wo sie zunächst als Lektorin in einem Filmstudio in Hollywood

(47 von 322 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Werke

Weiterführende Literatur:

The early Ayn Rand: A selection from her unpublished
(11 von 71 Wörtern)

Quellenangabe
Brockhaus, Ayn Rand. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/rand-ayn