Planimeter [zu lateinisch planus »flach«, »eben«] das, -s/-, Gerät zur mechanischen Ausmessung krummlinig begrenzter ebener Flächen. Die gebräuchlichste Form ist das Polarplanimeter: Durch

(23 von 160 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, Planimeter. http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/planimeter