pH-Wert [von lateinisch potentia hydrogenii »Stärke (Konzentration) des Wasserstoffs«], Maßzahl für die in Lösungen enthaltene Konzentration an Wasser­stoffionen H+ (beziehungsweise Oxonium­ionen H3O+), d. h. für den sauren oder basischen Charakter einer Lösung.

Der pH-Wert ist definiert als

(36 von 258 Wörtern)
Möchten Sie Zugriff auf den vollständigen Artikelinhalt?

Quellenangabe
Brockhaus, pH-Wert (Chemie). http://brockhaus.de/ecs/enzy/article/ph-wert-chemie